Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Carsharing-Anbieter

Auch wer regelmäßig Bus und Bahn fährt, braucht manchmal ein Auto. In Düsseldorf stehen Ihnen verschiedene Carsharing-Anbieter zur Verfügung. ​







Mobilitätsgarantie bei Verspätungen

Bei einer Verspätung eines VRR-Verkehrsmittels ab 20 Minuten
greift die Mobilitätsgarantie NRW, sofern es keine alternative Fahrtmöglichkeit gibt. Ersatzweise können Sie dann auf ein Taxi
oder in einen EC/IC- oder ICE-Zug umsteigen. Auch Sharing-Angebote wie Car-, Bike-, E-Scooter-Sharing oder On-Demand-Verkehr können als Alternative genutzt werden. 
 
 
Zur Bewertung der Abfahrtsverspätung dient auch unsere Echtzeitinformation (z.B. an der elektronischen Haltestellen-Anzeige oder in der App), so dass Sie nicht gezwungen sind, die 20 Minuten an der Haltestelle abzuwarten.
 
Die Mobilitätsgarantie kommt in folgenden Fällen nicht zur Anwendung:
  • Streik
  • Unwetter
  • Naturgewalten
  • Bombenentschärfungen

Bitte reichen Sie uns die Original-Quittung des von Ihnen genutzen Verkehrsmittels ein. Nach erfolgter Prüfung erstatten wir Ihnen Ihre Auslagen.

Für Ticket2000- und BärenTicket-Kunden liegt die Erstattungsgrenze für die Kosten rund um die Uhr bei bis zu 60 Euro.

Für Kunden mit allen anderen Tickets liegt die Erstattungsgrenze bis 20 Uhr bei bis zu 30 Euro und
ab 20 Uhr bei bis zu 60 Euro.

Alternativen zum Taxi sind beispielsweise Carsharing, Leihräder von nextbike oder E-Scooter von TIER.

Das Formular zur Mobilitätsgarantie finden Sie hier:

Erstattungsantrag Mobilitätsgarantie

Flyer Mobilitätsgarantie

 

Fügen Sie dem Antrag Ihr Ticket (Kopie bei Zeitfahrausweisen) sowie die Taxiquittung* bzw. das erworbene IC-/EC-/ICE-Ticket oder den Beleg des Sharing-Angebots IM ORIGINAL bei und geben diesen in einem unserer KundenCenter ab oder schicken Sie alles zusammen direkt an:

 
Rheinbahn Hauptverwaltung
Lierenfelder Straße 42
40231 Düsseldorf

  

Erweiterte Mobilitätsgarantie

Unsere Mobilitätsgarantie greift auch, wenn Sie wegen einer Verspätung von Bus und Bahn den letzten Anschluss verpassen. Wir übernehmen in diesem Fall die Kosten für ein Taxi, welches Sie von der Umsteigehaltestelle bis nach Hause bringt. Bei Einreichung der Originalquittung erstatten wir Ihnen bis zu 60 Euro.
 
 
*Bitte beachten Sie: Pro Person ist eine Originalquittung erforderlich. Bei mehreren Fahrgästen müssen die Taxikosten also aufgeteilt werden und jeder reicht eine separate Quittung ein. Beispiel: Sie fahren mit drei Personen mit dem Taxi an Ihren Zielort (zwischen 5 und 20 Uhr), die Gesamtsumme der Taxifahrt beträgt 75 Euro. Jede Person reicht eine Quittung über 25 Euro ein, die auch erstattet wird. Wenn Sie in diesem Fall nur eine Quittung über 75 Euro einreichen würden, würden Sie maximal 30 Euro erstattet bekommen.
 
 Ok 

Wir verwenden technische Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind. Weitere Cookies, die Ihre persönlichen Daten speichern, werden von uns nicht eingesetzt. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.