Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln






 

 
Die Fahrdienstmitarbeiterinnen und -mitarbeiter der Rheinbahn befördern täglich über 720.000 Fahrgäste. Für den Schienenverkehr in Düsseldorf und Umgebung suchen wir ab sofort zuverlässige und engagierte
 

Straßenbahnfahrer (w/m/d)

Das bieten wir Ihnen:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag nach Tarifvertrag (TV-N NW)
  • Grundgehalt bei Einstieg: 2.495,41 Euro brutto
  • Zeitzuschläge: Feiertag 135%, Sonntag 25%, Nacht 25%, Samstag 20% zuzüglich Vor- und Abschlusszeit
  • Täglich 10 Minuten Zeitzuschlag für das Tragen der Dienstkleidung
  • Flexible Dienstplangestaltung
  • Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld und Leistungsprämie
  • Anspruch auf Betriebsrente
  • 30 Tage Urlaub
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (Betriebsärztlicher Dienst, Vorsorgeuntersuchungen, Grippeschutzimpfungen, Psychologischer Dienst, Notfallhelfer bei Unfällen)
  • Familienservice (Kinderbetreuung im Notfall, organisierte Ferienbetreuung, Schulberatung, Beratung bei pflegebedürftigen Angehörigen sowie für Partnerschaft und Familie)
  • Krankengeldzuschuss bis zur 39. Woche
  • Vergünstigte VRR-Tickets für Sie und Ihre Familie
  • Günstige Verpflegung in den Betriebsrestaurants
  • Kostenlose Nutzung des Fitnessstudios auf dem Betriebshof Lierenfeld
  • Vergünstigte Mitarbeiterangebote bei verschiedenen Unternehmen
Darüber hinaus finden regelmäßig Familienfeste auf den Betriebshöfen und es gibt diverse Sport- und Betriebsgruppen.
 
Die Arbeitszeit beträgt Volllzeit 39 Stunden in der Woche, aber wir bieten Ihnen auch gerne Teilzeitbeschäftigungen an!
 

Das wünschen wir uns:

  • Besitz der Führerscheinklasse B
  • Einwandfreies Führungszeugnis
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Gesundheitliche Eignung
  • Bereitschaft und Eignung zum Schichtdienst
  • Spaß am Umgang mit Menschen
  
Wenn Sie Interesse haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung
direkt über unser Bewerberportal.
 
Die Rheinbahn hat sich die berufliche Frauenförderung zum Ziel gesetzt. Wir freuen uns deshalb sehr über Bewerbungen weiblicher Fachkräfte.
 
 
 Ok 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren können.