Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Abends und nachts unterwegs

Unsere NachtExpress- und DiscoLinien​







Campus-Fahrplan

Alle Campus-Verbindungen auf einem Blick.​

SemesterTicket

VRR-SemesterTicket

Das SemesterTicket ist nur für ordentlich eingeschriebene Studierende einer Hochschule im VRR erhältlich und ist nicht frei verkäuflich, da es bereits im Semesterbeitrag enthalten ist. Voraussetzung ist ein Vertrag zwischen der verfassten Studierendenschaft (AStA) dieser Hochschule oder einer sonstigen legitimierten Person im Sinne des Hochschulfreiheitsgesetzes NRW dieser Hochschule und einem VRR-Verkehrsunternehmen (zum Beispiel der Rheinbahn) über die Abnahme von SemesterTickets. Berechtigt sind alle ASten im Sinne des Hochschulfreiheitsgesetzes NRW oder einer sonstigen legitimierten Person im Sinne des Hochschulfreiheitsgesetzes NRW.
 
Das SemesterTicket gilt für beliebig viele Fahrten rund um die Uhr im Geltungsbereich der Preisstufe D in der 2. Wagenklasse.
 
 

Eigenschaften:

  • Nur in Bussen und Bahnen des Nahverkehrs sowie S-Bahnen, RegionalExpress (RE) und RegionalBahn (RB)  in der 2. Klasse (kein Übergang in die 1. Klasse möglich)
  • Persönlich, nicht übertragbar, nur gültig mit amtlichem Lichtbildausweisersönlich, nicht übertragbar, nur gültig mit amtlichem Lichtbildausweis
  • Montags bis freitags ab 19 Uhr, an Samstagen, Sonntagen und an gesetzlichen
  • Feiertagen sowie am 24. und 31. Dezember kann der Inhaber eines SemesterTickets im gesamten Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR), Preisstufe D, ganztägig bis Betriebsschluss eine Person unentgeltlich mitnehmen
  • Ein Fahrrad kann im gesamten VRR, soweit im Rahmen der betrieblichen Belange möglich, ganztägig unentgeltlich mitgenommen werden
  • Mobilitätsgarantie:
    • zwischen 5 und 20 Uhr bis zu 25 Euro
    • zwischen 20 und 5 Uhr bis zu 50 Euro
  • Fahrten nach Venlo sind inklusive
  • Preis ab Sommersemester 2017: monatlich 23,08 Euro
  •  

NRW-SemesterTicket

Gilt in allen Verbundverkehrsmitteln der nordrhein-westfälischen Verkehrsverbünde und Verkehrsgemeinschaften innerhalb des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen sowie der Stadt Osnabrück.
 
     

Eigenschaften:

  • Nur in Bussen und Bahnen des Nahverkehrs sowie S-Bahnen, RegionalExpress (RE) und RegionalBahn (RB)  in der 2. Klasse (kein Übergang in die 1. Klasse möglich)
  • Persönlich, nicht übertragbar
  • Nur gültig mit amtlichem Lichtbildausweis
  • Preis 2017 (zusätzlich zum VRR-SemesterTicket): 50,90 Euro

Vertragshochschulen der Rheinbahn

Hochschule Düsseldorf​ VRR/NRW-SemesterTicket​
Heinrich-Heine-Universität ​ VRR/NRW-SemesterTicket​​
Kunstakademie Düsseldorf ​ VRR/NRW-SemesterTicket​​
Robert-Schumann-Musikhochschule VRR/NRW-SemesterTicket​​
Akademie Mode & Design​ VRR/NRW-SemesterTicket​​
EBC Euro-Business-College ​ VRR/NRW-SemesterTicket​​
Fliedner Fachhochschule​ VRR/NRW-SemesterTicket​​
Internationale Musikakademie Anton Rubinstein VRR/NRW-SemesterTicket​​
Hochschule Fresenius Düsseldorf VRR/NRW-SemesterTicket​​
SRH Fachhochschule​ für Gesundheit, Standort Düsseldorf VRR/NRW-SemesterTicket​​
Mediadesign Hochschule​, Standort Düsseldorf VRR/NRW-SemesterTicket​​
Internationale Hochschule Bad Honnef, Standort Düsseldorf ​VRR/NRW-SemesterTicket​​
​WHU - Otto Beisheim School of Management ​VRR/NRW-SemesterTicket​​

 

Tarifbestimmungen VRR-SemesterTicket

Tarifbestimmungen NRW-SemesterTicket

Ihre Hochschule ist nicht dabei? Vielleicht passt unser YoungTicketPLUS

Das Semester hat noch nicht begonnen und Sie besuchen einen Vorkurs? Dann ist unser VorkursTicket das richtige Ticket.