Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln






Zweirichtungs-Achtachser GT8S 

Baujahr: 1974 und 1975 
Hersteller: Düwag 
Typ: Zweirichtungswagen, achtachsiger Gelenktriebwagen (GT8S) 
Plätze: 51

Im Jahr 1971 bestellte die Rheinbahn 69 Zweirichtungs-Achtachser, die die bisherigen Verbands-Zweiachser ersetzen sollten. Den ersten Eindruck prägte die neue rot-weiße Farbgebung, die den Düsseldorfer Stadtfarben entspricht.

Vier Wagen mit Speiseabteil für die Fernlinie „D“ nach Duisburg kamen noch dazu. Ab dem Jahr 1980 wurden 40 der Züge für den Stadtbahnbetrieb umgebaut; diese haben nun die Typenbezeichnung GT8SU. Die nicht umgebauten Züge mit den Wagennummern 3037 bis 3065 gelangten in den Jahren 2010 und 2011 zur Ausmusterung. In Düsseldorf blieb keines dieser Fahrzeuge erhalten.


 
 Ok 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren können.