Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
FahrradTicket

Das Rad fährt mit: zum Extrapreis, passend zu allen Tickets der NRW-Tarif-Familie.​







Das SchöneFerienTicket

Das SchöneFerienTicket NRW ist das Angebot für junge Leute in Nordrhein-Westfalen.

Das SchöneFerienTicket NRW gilt:

  • für Personen bis einschließlich 20 Jahre 
  • für beliebig viele Fahrten während der jeweiligen Ferien
  • in ganz NRW in der 2. Klasse aller Nahverkehrszüge der Deutschen Bahn, das heißt in S-Bahnen, RegionalBahnen, RegionalExpress- und StadtExpress-Zügen bis zum letzten Haltebahnhof innerhalb von NRW, und außerdem in Rheinland-Pfalz auf der Strecke Au (Sieg) – Niederscheiden, sowie in Niedersachsen auf der Strecke Laggenbeck – Bünde (Westfalen) und auf der Strecke Lengerich – Osnabrück.

Das SchöneFerienTicket NRW ist nicht übertragbar und gilt nicht in den Zügen des Fernverkehrs der Deutschen Bahn (Intercity, Eurocity und IntercityExpress).

Wenn Sie ein Fahrrad mitnehmen möchten, benötigen Sie ein FahrradTagesTicket NRW. Es ist für beliebig viele Fahrten an einem Tag gültig und kostet 4,80 Euro. Erhältlich ist es in den KundenCentern und bei allen VertriebsPartnern der Rheinbahn sowie in Verkaufsstellen der Deutschen Bahn.

Bitte beachten Sie, dass Sie das SchöneFerienTicket NRW vor Fahrtantritt entwerten müssen.

 

Preise

31,00 Euro in den Oster- Herbst- und Weihnachtsferien
62,00 Euro in den Sommerferien

 

 
 
 
 Ok 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren können.