Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln






Kurzstrecke

Für die Kurzstrecke gilt grundsätzlich: Ab Einstieg ist das KurzstreckenTicket für drei Haltestellen gültig:
 
 
 
   
Ausgenommen von dieser Regelung sind Streckenabschnitte von Buslinien, die über die Autobahn führen. Diese zählen nicht zur Kurzstrecke. Bei Schnellbuslinien richtet sich die Reichweite nach der parallel fahrenden Stadtbuslinie (diese Haltestellen sind bei der Berechnung mitzuzählen).
 
Das Umsteigen ist innerhalb der Kurzstrecke nicht möglich und das Ticket hat eine Gültigkeitsdauer von 20 Minuten ab Kauf oder Entwertung. 
 
Im Übergang zur Stadt Monheim gibt es zwischen den Haltestellen Monheim „Haus Bürgel“ und Düsseldorf „Mühlenplatz“, sowie zwischen Monheim „Waldschlösschen“ und „Langenfeld (S)“ keinen Kurzstreckentarif. 
 

Preis Kurzstrecke

Preise
EinzelTicket Kurzstrecke​ ​1,70 Euro
4erTicket Kurzstrecke​ ​6,10 Euro
​10erTicket Kurzstrecke
(nur über die Rheinbahn App erhältlich)
​14,00 Euro
 
 

Preis Kurzstrecke ab 1. Januar 2020

Preise
EinzelTicket Kurzstrecke​ ​1,70 Euro
4erTicket Kurzstrecke​ ​6,10 Euro
​10erTicket Kurzstrecke
(nur über die Rheinbahn App erhältlich)
​14,20 Euro
 
 
Das KurzstreckenTicket erhalten Sie an unseren Automaten, bei einem unserer VertriebsPartner, im KundenCenter, direkt beim Fahrer im Bus oder ganz bequem und praktisch über die Rheinbahn App. 
 
 
 
 Ok 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren können.