Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Planen Sie Ihre Fahrt online

Jetzt für das gesamte Rheinbahn-Gebiet: Informationen zu Park&Ride-Plätzen, Ticketverkaufsstellen und unser Liniennetz inklusive Fahrplanauskunft.

Abends und nachts unterwegs

Unsere NachtExpress- und DiscoLinien​







Probieren statt studieren

Rheinbahn App runterladen und nie wieder Pläne studieren. ​

  • Wegeleitung bis in den Hörsaal
  • Fahrplanauskunft für ganz NRW
  • Haltestellenortung und Abfahrtsmonitor
  • Push-Nachrichten bei Störungen
  • Jetzt auch mit PayPal

Informationen für Studierende

Campus-Fahrplan

Der Weg zur Uni und zurück ist eine der ersten Informationen, die sich jeder Studierende zu Beginn des Studiums einholt. Auch eine gute Orientierung auf dem Uni-Gelände ist unverzichtbar.

Unser Campus-Fahrplan bündelt alle hilfreichen Informationen zum Thema, inklusive Übersichtskarte des Campus.

Einfach individuell für die Heinrich-Heine-Universität (HHU) oder die Hochschule Düsseldorf (HSD) herunterladen:

Campus-Fahrplan Heinrich-Heine-Universität

Campus-Fahrplan Hochschule Düsseldorf

Interaktiver Netzplan

Zusätzlich können Sie in unserem interaktiven Netzplan gebäudescharf in den Campus der Heinrich-Heine-Universität oder den der Hochschule Düsseldorf hineinzoomen, um sich zu orientieren. Die integrierte Fahrplanauskunft hilft bei der Planung Ihrer Fahrwege. Darüber hinaus bietet die Karte eine Übersicht über Ticketverkaufsstellen sowie P&R- und B&R-Angebote.
 
Übrigens: Unsere MetroBus Linie M3 fährt werktags alle 20 Minuten die Haltestellen „Universität Mitte“ und „Universität Südost“ an – und ist somit eine echt fixe Alternative zu den Straßenbahnen. Mehr Informationen zu unseren MetroBussen gibt es hier
 

VRR- und NRW-SemesterTicket

Das VRR-SemesterTicket ist nur für Studierende einer Hochschule im VRR erhältlich und ist nicht frei verkäuflich, da es bereits im Semesterbeitrag enthalten ist. Voraussetzung ist ein Vertrag zwischen der verfassten Studierendenschaft (AStA) dieser Hochschule oder einer sonstigen legitimierten Person im Sinne des Hochschulfreiheitsgesetzes NRW dieser Hochschule und einem VRR-Verkehrsunternehmen (zum Beispiel der Rheinbahn) über die Abnahme von SemesterTickets.  

Studierende der weiter unten aufgeführten Vertragshochschulen der Rheinbahn erhalten von ihren Hochschulen ein kombiniertes VRR- und NRW-SemesterTicket.* Damit kann in ganz NRW sowie der Stadt Osnabrück der öffentliche Nahverkehr genutzt werden, einschließlich S-Bahn, RegionalExpress (RE) und Regionalbahn (RB) in der 2. Klasse, unabhängig von den Tarifen der einzelnen Verkehrsverbünde. Lediglich für den Fernverkehr der Deutschen Bahn (IC, ICE) sind DB-Fahrkarten erforderlich.
  
*Ab dem Sommersemester 2020 stellt die Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf allen Studierenden eine Multifunktionschipkarte aus.
 
Neben der Funktion als VRR- und NRW-SemesterTicket wird die Chipkarte auch als Studierendenausweis, Bibliothekenausweis und zum Bezahlen in der Mensa genutzt.
 
 
 
 
 
 
Das VRR-Gebiet umfasst aktuell auch sechs angrenzende holländische Städte. Studierende aus Düsseldorf können mit ihrem VRR-SemesterTicket kostenlos nach Venlo fahren. Für den Besuch der nördlichen holländischen Gemeinden Nijmegen, Millingen a.d. Rijn, s‘-Heerenberg sowie Arnheim und Zevenaar wird lediglich ein ZusatzTicket benötigt.
 
 
 
 

Personen- und Fahrradmitnahme im VRR 

Mit dem kombinierten VRR-/NRW-SemesterTicket fährt das Fahrrad im VRR-Gebiet kostenlos mit, das gilt auch für die oben genannten sechs holländischen Städte. Außerhalb des VRR-Gebiets ist für die Fahrradmitnahme ein ZusatzTicket nötig.
 
Inhaber des SemesterTickets können zudem eine weitere Person im gesamten VRR-Gebiet kostenlos mitnehmen. Diese Regelung gilt montags bis freitags ab 19 Uhr, samstags, sonntags und an gesetzlichen Feiertagen sowie am 24.12. und 31.12. ganztags. Außerhalb des VRR-Gebiets benötigt die Begleitperson ein eigenes Ticket. Ebenso muss sie für ein mitgeführtes Fahrrad ein FahrradTagesTicket NRW lösen. 
 

Preise

Die Kosten für das kombinierte VRR-/NRW-SemesterTicket in Höhe von 208,38 Euro sind bereits im Semesterbeitrag enthalten.
 
Dieser Betrag teilt sich wie folgt auf (jeweils pro Semester):
  • VRR-SemesterTicket: 151,98 Euro
  • NRW-SemesterTicket: 56,40 Euro
 

Vertragshochschulen der Rheinbahn

Hochschule Düsseldorf​ VRR/NRW-SemesterTicket​
Heinrich-Heine-Universität ​ VRR/NRW-SemesterTicket​​
Kunstakademie Düsseldorf ​ VRR/NRW-SemesterTicket​​
Robert-Schumann-Musikhochschule VRR/NRW-SemesterTicket​​
Akademie Mode & Design​ VRR/NRW-SemesterTicket​​
EBC Euro-Business-College ​ VRR/NRW-SemesterTicket​​
Fliedner Fachhochschule​ VRR/NRW-SemesterTicket​​
Internationale Musikakademie Anton Rubinstein VRR/NRW-SemesterTicket​​
Hochschule Fresenius Düsseldorf VRR/NRW-SemesterTicket​​
SRH Fachhochschule​ für Gesundheit, Standort Düsseldorf VRR/NRW-SemesterTicket​​
Mediadesign Hochschule​, Standort Düsseldorf VRR/NRW-SemesterTicket​​
Internationale Hochschule Bad Honnef, Standort Düsseldorf ​VRR/NRW-SemesterTicket​​
​WHU - Otto Beisheim School of Management ​VRR/NRW-SemesterTicket​​

 

Tarifbestimmungen VRR-SemesterTicket

Tarifbestimmungen NRW-SemesterTicket

 

Ihre Hochschule ist nicht dabei? Vielleicht passt unser YoungTicketPLUS

Das Semester hat noch nicht begonnen und Sie besuchen einen Vorkurs? Dann ist unser VorkursTicket das richtige Ticket.

 

 

 
 Ok 

Wir verwenden technische Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind. Weitere Cookies, die Ihre persönlichen Daten speichern, werden von uns nicht eingesetzt. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.