Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Zwischen den Haltestellen „Bovert“ und „Büderich, Landsknecht“ in Meerbusch:

Stadtbahnlinie U76 fährt nachts über ein Gleis

30.11.2020

Die Rheinbahn erneuert in Meerbusch das Stellwerk an der „Alten Ziegelei“. Wegen Kabelbauarbeiten muss das Gleis in Richtung Düsseldorf zwischen „Bovert“ und „Büderich, Landsknecht“ nachts gesperrt werden – ab Montag, 4. Januar, für etwa zwei Wochen, jeweils in den Nächten zwischen 22 und 4:30 Uhr. Davon betroffen ist die Stadtbahnlinie U76:
 
Die Bahnen fahren in Richtung Düsseldorf zwischen den Haltestellen „Bovert“ und „Meerbusch-Büderich, Landsknecht“ über das Gleis der Gegenrichtung. Die Haltestellen „Meerbusch, Haus Meer“ und „Forsthaus“ werden in Richtung Düsseldorf an die gegenüberliegenden Haltestellen in Richtung Krefeld verlegt.
 
Information
Aushänge an der betroffenen Haltestelle, Hinweise an den elektronischen Anzeigen und Durchsagen in den Fahrzeugen informieren die Kunden über die Änderungen. Durch den eingeleisigen Betrieb kann es zu kurzen Verzögerungen kommen. Die Rheinbahn bittet um Verständnis.
 
 Ok 

Wir verwenden technische Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind. Weitere Cookies, die Ihre persönlichen Daten speichern, werden von uns nicht eingesetzt. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.