Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Rheinbahn sucht Fahrer und Auszubildende:

Einfach einsteigen in den BewerberBus

07.10.2019

Die Rheinbahn sucht aktuell Mitarbeiter für den Fahrdienst und Auszubildende für das Jahr 2020. Um potenzielle Bewerber direkt anzusprechen, ist das Verkehrsunternehmen mit dem BewerberBus unter dem Motto „Einfach einsteigen“ vor Ort:
  • am Freitag, 11. Oktober, von 9 bis 14 Uhr auf dem Jubiläumsplatz in Mettmann (erreichbar mit den Linien O10, O13, SB68, 738, 741, 742, 743, 745, 746, 748 und 749),
  • am Samstag, 12. Oktober, von 9 bis 14 Uhr in der Wendeschleife an der Haltestelle „Holthausen“ (erreichbar mit den Linien M3, U71, U74, U77, U83, 724, 789 und 835).
Dort können sich die Interessenten direkt über die Einstiegsmöglichkeiten informieren. Das Besondere dabei ist, dass auch die Möglichkeit besteht, sich direkt am Bus zu bewerben. Alle Bewerber können einfach vorbeikommen, einen Steckbrief ausfüllen und ein erstes kurzes Gespräch führen. Der Schwerpunkt dieser Aktion ist die Suche nach Busfahrern mit und ohne Führerschein Klasse D, nach Straßenbahn-fahrern und nach kaufmännischen und technischen Auszubildenden für den Ausbildungsstart 2020.
 
Die Rheinbahn bietet ihren Mitarbeitern zahlreiche attraktive Arbeitsbedingungen wie einen unbefristeten Arbeitsvertrag, eine flexible und an der Entlastung des Fahrpersonals orientierte Dienstplangestaltung, den Anspruch auf Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld sowie eine Leistungsprämie und eine Betriebsrente.
 
 Ok 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren können.