Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Sperrung der Aachener Straße:

Änderungen für die Linien U72, 723 und NE8

27.08.2019

Die Rheinbahn erneuert auf der Aachener Straße zwischen dem Aachener Platz und der Volmerswerther Straße insgesamt etwa 365 Meter Gleise – von Montag, 2. September, 7 Uhr, bis Sonntag, 15. September, 18 Uhr. Davon betroffen sind die Stadtbahnlinie U72 und die Buslinien 723 und NE8. Alle Änderungen im Detail:

Linie U72
Die Bahnen enden, aus Ratingen kommend, bereits an der Haltestelle „Aachener Platz“, wenden und fahren zurück nach Ratingen. Auf dem gesperrten Abschnitt zwischen den Haltestellen „Aachener Platz“ und „Hellriegelstraße“ sind von 8 bis 20 Uhr Taxen statt Bahnen im Einsatz.
 
Linie 723
Die Busse fahren zwischen den Haltestellen „Aachener Platz“ und „Südfriedhof“ eine Umleitung. Folgende Haltestellen werden verlegt oder entfallen:
  • Die Haltestellen „Volmerswerther Straße“ und „An der Vehlingshecke“ entfallen, bitte stattdessen die Haltestelle „Aachener Platz“ nutzen.
  • Die Haltestellen „Uedesheimer Straße“ und „Dormagener Straße“ werden an die Haltestelle „Zonser Straße“ der Linie 726 in Richtung Maxplatz verlegt.

Linie NE8
Die Busse enden, vom Hauptbahnhof kommend, bereits an der Haltestelle „Aachener Platz“, wenden und fahren, umgeleitet über die Fleher Straße, wieder zurück in Richtung Hauptbahnhof. Die Haltestellen „Volmerswerther Straße“, „Hellriegelstraße“, „Krahkampweg“ und „An der Vehlingshecke“ entfallen, bitte stattdessen die Haltestelle „Aachener Platz“ nutzen. Die Haltestellen „Uedesheimer Straße“ und „Dormagener Straße“ werden an die Haltestelle „Zonser Straße“ der Linie 726 in Richtung Maxplatz verlegt.

Autoverkehr
Die Aachener Straße ist zwischen dem Aachener Platz und der Volmerswerther Straße komplett gesperrt. Auch die Einmündungen der Erkelenzer Straße und der Straße Am Schafenstein in die Aachener Straße sind gesperrt.

Die Rheinbahn bittet die Autofahrer, den Bereich großräumig zu umfahren. Umleitungen sind ausgeschildert.


Information
Aushänge an den betroffenen Haltestellen, Hinweise an den elektronischen Anzeigen und Durchsagen in den Fahrzeugen informieren die Kunden über die Änderungen. Die Rheinbahn bittet um Verständnis.

 
 Ok 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren können.