Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Weichenarbeiten in Krefeld

Busse statt Bahnen auf der Linie U76

07.02.2019

Wegen Weichenarbeiten in Krefeld wird die Strecke der Linie U76 zwischen den Haltestellen „Krefeld, Dießem“ und „Krefeld, Rheinstraße“ gesperrt – von Mittwoch, 13. Februar, 21:45 Uhr, bis Donnerstag, 14. Februar, 4 Uhr.

Die Bahnen enden, aus Düsseldorf kommend, an der Haltestelle „Krefeld, Dießem“. Auf dem gesperrten Abschnitt zwischen den Haltestellen „Krefeld, Dießem“ und „Krefeld, Rheinstraße“ sind Busse statt Bahnen im Einsatz.

Die Ersatzbusse pendeln nur zwischen „Krefeld, Dießem“ und „Krefeld, Hauptbahnhof“. Die Rheinbahn bittet die Fahrgäste, die weiter in Richtung „Krefeld, Rheinstraße“ wollen, ab der Haltestelle „Krefeld, Hauptbahnhof“ die Buslinien der Stadtwerke Krefeld (SWK) zu nutzen.

Für die Ersatzbusse wird die Haltestelle „Krefeld, Dießem“ auf die Ritterstraße vor den P+R-Parkplatz verlegt, die Haltestelle „Krefeld, Hauptbahnhof“ in Fahrtrichtung Düsseldorf befindet sich vor dem „Cinemaxx“-Kino in Höhe der Taxispur.

Information
Durchsagen in den Fahrzeugen, Hinweise an den elektronischen Anzeigern und Aushänge an den betroffenen Haltestellen informieren die Kunden. Dadurch, dass Busse statt Bahnen unterwegs sind, kann es zu Wartezeiten oder Verzögerungen kommen. Die Rheinbahn bittet um Verständnis.


 

 
 Ok 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren können.