Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Umfangreiche Sanierungsarbeiten und technischer Defekt:

Aufzüge an den U-Bahnhöfen „Hauptbahnhof“ und „Oststraße“ außer Betrieb

01.10.2018

Wegen umfangreichen Sanierungsarbeiten muss am Hauptbahnhof der Aufzug zu den Gleisen 2 und 4 der U-Bahnlinien U74, U77 und U79 in Richtung Oberbilk und der Linie U75 in Richtung Eller gesperrt werden – von Freitag, 12. Oktober, bis Freitag, 25. Januar 2019. Gleichzeitig ist der Aufzug an der Oststraße wegen eines technischen Defektes bis Freitag, 7. Dezember, außer Betrieb.
 
Die mobilitätseingeschränkten Fahrgäste, die vom Hauptbahnhof oder Oststraße aus in Richtung Oberbilk und Eller fahren möchten, können von den gegenüberliegenden Gleisen 1 und 3 mit den U-Bahnlinien bis zur Haltestelle „Steinstraße/Königsallee“ fahren und gelangen hier mit dem Aufzug auf die Bahnsteige zurück in Richtung Oberbilk und Eller.
 
Mobilitätseingeschränkte Fahrgäste mit dem Ziel „Hauptbahnhof“ oder „Oststraße“ können mit den U-Bahnlinien U74, U77 und U79 bis zur Haltestelle „Oberbilker Markt“ oder mit der Linie U75 bis zur Haltestelle „Handelszentrum/Moskauer Straße“ weiterfahren, wechseln hier auf den gegenüberliegenden Bahnsteig und fahren mit den U-Bahnlinien wieder zurück zur Haltestelle „Hauptbahnhof". Für das Ziel "Oststraße" bitten wir mobilitätseingeschränkte Fahrgäste, ab dem Hauptbahnhof mit der Straßenbahnlinie 707 bis zur Haltestelle "Charlottenstraße/Oststraße" zu fahren.
 
 Ok 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren können.