Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Jahrgangs- und Weiterbildungs-Beste auf Feierstunde prämiert

IHK ehrt Ausbildungsbeste und verleiht Rheinbahn Aus- und Weiterbildungspreis

13.10.2017

„Mit dem IHK-Aus- und Weiterbildungspreis ausgezeichnet wurden die Düsseldorfer Unternehmen GfA Elektromaten GmbH & Co. KG, Kiepe Electric GmbH und die Rheinbahn AG, die seit langem engagiert und erfolgreich ausbilden“, meldet die Industrie- und Handelskammer Düsseldorf. Die Preisüberreichung geschah im Rahmen einer großen Feierstunde in der Tonhalle, in der die IHK auch die 273 Jahrgangsbesten auszeichnete.
 
IHK-Präsident Andreas Schmitz überreichte den Unternehmensvertretern neben der Urkunde einen Weiterbildungsgutschein in Höhe von 2.000 €. Mit dem IHK-Aus- und Weiterbildungspreis zeichnet die Kammer seit 2010 jährlich Unternehmen mit Sitz im Bezirk der IHK Düsseldorf aus, die sich in besonderer Weise um die Aus- und Weiterbildung verdient gemacht haben.
 
Rund 5.000 Auszubildende und mehr als 1.800 Weiterbildungsprüflinge legten im vergangenen Winter und in diesem Sommer ihre Prüfungen vor der IHK Düsseldorf ab. Die besten 273 Auszubildenden, also diejenigen, die ihre Ausbildung mit der Note „sehr gut“ abgeschlossen haben, sowie 29 Weiterbildungsbeste, die ihre Prüfung mindestens mit der Note „gut“ absolviert haben, wurden am 12. Oktober vor über 700 Gästen in der Tonhalle Düsseldorf vom IHK-Präsident ausgezeichnet.
 
„Sie haben gezeigt, dass Sie sehr gut qualifizierte Fachleute sind. Ihr Ergebnis kann man nämlich nur dann erreichen, wenn man nicht nur Spezialist für die einzelnen Prüfungsbereiche ist, sondern auch insgesamt Top-Leistungen zeigt“, mit diesen Worten beglückwünschte Schmitz den Fachkräftenachwuchs. Der IHK-Präsident wies darauf hin, dass Ausbildung der „Jungbrunnen für Betriebe“ und die höhere Berufsbildung ein gutes Mittel für die Entwicklung und Bindung von Fachpersonal sei.
 
Umrahmt wurde die Feierstunde durch Darbietungen der Tonhalle. Intendant Michael Becker führte den IHK-Besten eine kleine Leistungsschau seines Hauses vor.
 
 Ok 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren können.