Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln






DisplayLinkId '50ca02f2-7ffb-44a2-9849-8ee11cdac4e7' konnte nicht gefunden werden.

Von Wirtschaft möchtest Du gern mehr verstehen, Angebote vergleichen, Waren und Produkte günstig einkaufen und perfekte Rechnungen stellen? Dann zähle am besten auf diesen Ausbildungsberuf!

Als Industriekaufmann/frau bist Du ein Multitalent und übernimmst Tätigkeiten in sämtlichen betrieblichen Prozessen mit betriebswirtschaftlichen Aspekten. Im Finanzbereich kümmerst Du dich u.a. um Kosten- und Leistungsrechnung, im Vertrieb berätst und betreust Du unsere Kunden und im Personalwesen wählst Du neue Mitarbeiter aus, erstellst Personalstatistiken oder kümmerst Dich um die Lohnabrechnung. 

Persönliche und schulische Voraussetzungen:

  • Mindestens Realschulabschluss (FOR)
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Gute Deutsch- und Mathekenntnisse
  • Kommunikationsstärke
  • Problemlösendes Denken

Ausbildungsschwerpunkte:

  • Einkauf und Logistik
  • Finanzbuchhaltung, Rechnungsprüfung, Ergebniscontrolling
  • Controlling-Funktionen, Investitionsplanung, Kostenstellenplanung
  • Vertrieb, Einnahmeabrechnung, Verbundkoordination, Statistik
  • Personalwesen, Personalabrechnung
  • Aufgaben und Funktionen des Marketings
  • Betriebsbüro, Arbeitsvorbereitung
  • Verkehrswirtschaft und Verkehr mit umfassenden Informationsdetails
  • Datenverarbeitungsmethoden, Ziele, Möglichkeiten
  • Recht, Versicherungen
  • Allgemeine Organisation und Zentrale Dienste 

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Bewerbung und Kontakt (IK)

 

 
 Ok 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren können.