Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln






Mehr erfahren – mehr erleben!

​Mit dem 24-/48-StundenTicket fahren Sie, so oft Sie wollen und mit wem Sie wollen.  

HappyHourTicket

​Mit dem HappyHourTicket sind Sie zwischen 18 Uhr und 6 Uhr am Folgetag besonders günstig mobil! Erhältlich online und in der Rheinbahn App.

Mehr Fahrten an den tollen Tagen

Damit alle Jecken und Narren sorglos feiern können, bieten wir Ihnen an den Karnevalstagen wieder einen erweiterten Service:

Von Altweiber, 20. Februar, bis Karnevalssonntag, 23. Februar, setzen wir auf vielen Linien mehr Busse und Bahnen ein, die darüber hinaus bis spät in die Nacht unterwegs sind.

Am Rosenmontag, 24. Februar, gilt weitestgehend der Samstagsfahrplan (mit einigen Ausnahmen), jedoch ohne Nachtverkehr.

Alle Änderungen haben wir in unserem Handzettel zusammengefasst.

Für die Planung Ihrer Fahrten empfehlen wir Ihnen unsere Fahrplanauskunft – besonders komfortabel steht Ihnen diese in der App zur Verfügung. 

Wie immer an den Karnevalstagen gilt: wo Karnevalsumzüge den Linienweg kreuzen, werden Busse und Bahnen kurzfristig umgeleitet. Bitte beachten Sie die Sperrungen entlang der Zugwege. 

Für mehr Sauberkeit in unseren Fahrzeugen

An Karneval geht es traditionell hoch her. Für alle Jecken, die dabei gerne mal das ein oder andere Alt zu viel trinken, gibt’s für den Notfall in unseren Fahrzeugen praktische Spuckbeutel. Damit aus einem kleinen Malheur keine große Sauerei wird.

Zusätzlich erhalten Sie ab sofort kostenlos in unseren KundenCentern und bei den Premium VertriebsPartnern „Safety Packs“ für die tollen Tage. Mit Hygienetuch, Traubenzucker, Pflaster und Kondom sind Sie für die tollen Tage gut gerüstet.

Das richtige Ticket

Für die närrischen Tage empfehlen wir Ihnen besonders unser 24-/48-StundenTicket. Damit sind einzelne Narren oder Gruppen von bis zu fünf Jecken ganz unkompliziert unterwegs: Ab Entwertung können Sie 24 Stunden (alternativ 48 Stunden) lang so oft fahren, wie Sie wollen. 

Und wer erst am Abend loslegt, ist mit unserem HappyHourTicket besonders günstig mobil: Für nur 3,19 Euro fahren Sie zwischen 18 Uhr und 6 Uhr am nächsten Morgen unbegrenzt durch die Stadt.

Wochenend- und Feiertagsregelung gilt nicht am Rosenmontag!

Wichtig für Abonnenten: Der Rosenmontag ist kein gesetzlicher Feiertag, daher gilt die Wochenend- und Feiertagsregelung des Tickets2000 an diesem Tag nicht. Das Mitnehmen weiterer Personen und das Erweitern des Geltungsbereichs gilt – wie an Wochentagen – erst nach 19 Uhr.

Übrigens: Die Altstadt wird an Karneval wieder zur glasfreien Zone.
Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 
 

 

 
 Ok 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren können.