Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
English Information

​Please click here for information in English about timetable-changes during the start of the Tour de France.

Vorfahrt für die Radsportler!

Die Tour de France startet dieses Jahr in Düsseldorf, daher haben am 1. und 2. Juli die Radsportler Vorfahrt in der Stadt und der Region. Die Innenstadt wird für den Autoverkehr größtenteils gesperrt sein – wir empfehlen Ihnen, auf den Öffentlichen Nahverkehr umzusteigen. Informationen zu den Park & Ride-Plätzen finden Sie hier.

Wir geben unser Bestes, um die Einschränkungen für Sie so gering wie möglich zu halten und fahren auf den Linienwegen, die nicht von Sperrungen betroffen sind, deutlich häufiger. Bitte nutzen Sie vor allem die U-Bahn-Linien.

Die wichtigsten Linien, bei denen am Grand Départ-Wochenende mit Einschränkungen zu rechnen ist, haben wir in den unten stehenden Tabellen aufgeführt. Sobald die Radsportler die betroffenen Strecken verlassen haben, werden diese von der Einsatzleitung wieder freigegeben, so dass nach und nach unsere Busse und Bahnen wieder wie gewohnt fahren können. Bitte beachten Sie, dass die betroffenen Linien nur auf den genannten Abschnitten nicht fahren oder umgeleitet werden. Die anderen Linienwege können genutzt werden.

Eine Übersicht über die Linienwege bieten Ihnen die nachfolgenden Karten (zum Vergrößern bitte anklicken):  

 

​Innenstadt Düsseldorf
1. Juli 2017 – 1. Etappe

Liniennetzplan Düsseldorf
2. Juli 2017 – 2. Etappe​

​Liniennetzplan Erktrath/Mettmann/Ratingen
2. Juli 2017 – 2. Etappe

 

 

Ab Anfang Juni informieren wir Sie außerdem in unserer Fahrplanauskunft, die Sie auch über die Rheinbahn App aufrufen können, über mögliche Verbindungen und Fahrzeiten. An den Veranstaltungstagen selber bieten Ihnen zudem Durchsagen in den Fahrzeugen, Hinweise auf den elektronischen Anzeigetafeln und unser Service-Personal vor Ort Hilfe bei der Orientierung.

Alle wichtigen Informationen finden Sie auch in unserem Handzettel.

 

Und noch ein wichtiger Hinweis: Wegen des erwarteten großen Besucherandrangs am 1. Juli halten unsere Bahnen an der Haltestelle „Tonhalle/Ehrenhof“ nur, wenn die Situation vor Ort dies erlaubt. Bitte beachten Sie die Anweisungen unseres Sicherheitspersonals und nutzen alternativ die Haltestelle „Nordstraße“!

 

Freitag, 30. Juni 2017, 16 Uhr bis Betriebsschluss

​Linie ​Vorgesehene Änderungen
706 Umleitung zwischen den Haltestellen „Berliner Allee“ und „Bilker Kirche“
über die Strecken der Linien 701 und 707
708 Streckensperrung zwischen den Haltestellen „Düsseldorf Hauptbahnhof“ und „Polizeipräsidium“
709 Umleitung zwischen den Haltestellen „Düsseldorf Hauptbahnhof“ und „Bilker Kirche“
über die Strecke der Linie 707
​722 Achtung, bereits ab Betriebsbeginn (4 Uhr):
Streckensperrung zwischen den Haltestellen „Messe Ost/Stockumer Kirchstraße“ und „Stadthalle“
726 Streckensperrung zwischen den Haltestellen „Landtag/Kniebrücke“ und „Maxplatz“
​SB50, 780, 782, 785 Streckensperrung zwischen den Haltestellen „Steinstraße/Königsallee“ und „Heinrich-Heine-Allee“ / „Rheinterrasse“
​835, 836 Streckensperrung zwischen den Haltestellen „Kirchplatz“ und „Comeniusplatz“ bzw. „Am Seestern“
NE3, NE4, NE5 Umleitung zwischen den Haltestellen „Pempelforter Straße“ und „Charlottenstraße/Oststraße“
NE7 Umleitung zwischen den Haltestellen „Düsseldorf Hauptbahnhof“ und „Kirchplatz“ über den Linienweg der Linie 732

 

Samstag, 1. Juli 2017, 3 Uhr bis Betriebsschluss

​Linie ​Vorgesehene Änderungen
706 Umleitung zwischen den Haltestellen „Berliner Allee“ und „Bilker Kirche“
über die Strecken der Linien 701 und 707
709 Umleitung zwischen den Haltestellen „Düsseldorf Hauptbahnhof“ und „Bilker Kirche“
über die Strecke der Linie 707
​722 Streckensperrung zwischen den Haltestellen „Messe Ost/Stockumer Kirchstraße“ und „Stadthalle“
726 Streckensperrung zwischen den Haltestellen „Landtag/Kniebrücke“ und „Maxplatz“
​SB50, 780, 782, 785 Streckensperrung zwischen den Haltestellen „Steinstraße/Königsallee“ und „Heinrich-Heine-Allee“ / „Rheinterrasse“
​835, 836 Streckensperrung zwischen den Haltestellen „Kirchplatz“ und „Comeniusplatz“ bzw. „Am Seestern“
NE3, NE4, NE5 Umleitung zwischen den Haltestellen „Pempelforter Straße“ und „Charlottenstraße/Oststraße“
​​NE7 Umleitung zwischen den Haltestellen „Düsseldorf Hauptbahnhof“ und „Kirchplatz“ über den Linienweg der Linie 732
 

Sonntag, 2. Juli 2017

​Linie ​Uhrzeit Vorgesehene ​Änderungen
​U71 ​5 - 15:30 Uhr Streckensperrung zwischen den Haltestellen „Südpark“ und „Heinrichstraße“
U72 ​8 - 15:30 Uhr Streckensperrung zwischen den Haltestellen „Schlüterstraße/Arbeitsagentur“ und „Ratingen, Weststraße“
U73 ​8 - 15:30 Uhr Streckensperrung zwischen den Haltestellen „Burgmüllerstraße“ und „Gerresheim S“
U75 ​6 - 16:30 Uhr Streckensperrung zwischen den Haltestellen „Aldekerkstraße“ und „Neuss, Hauptbahnhof“
U76 ​11:30 - 14:30 Uhr Streckensperrung zwischen den Haltestellen „Bovert“ und „D-Lörick“
701 ​5 - 15:30 Uhr Streckensperrung zwischen den Haltestellen „Berliner Allee“ und „Heinrichstraße“
704 ​5 - 15:30 Uhr Streckensperrung zwischen den Haltestellen „Hauptbahnhof“ und „Merziger Straße“
705 5 - 15:30 Uhr Streckensperrung zwischen den Haltestellen „Berliner Allee“ und „Unterrath S“
706 ​5 - 15:30 Uhr Streckensperrung zwischen den Haltestellen „Marienhospital“ und „Bilker Kirche“
707 ​5 - 15:30 Uhr Streckensperrung zwischen den Haltestellen „Hauptbahnhof“ und „Unterrath S“
709

​5 - 15:30 Uhr (D)
10 - 16 Uhr (Neuss)

Streckensperrung zwischen den Haltestellen „Neuss Stadthalle/Museum“ und „Neuss,
Theodor-Heuss-Platz“ sowie „Hoffeldstraße“ und „Gerresheim, Krankenhaus“;
Umleitung zwischen den Haltestellen „Bilker Kirche“ und „Düsseldorf Hauptbahnhof“ über die Strecke der Linie 707

 

 

Darüber hinaus werden am Sonntag, 2. Juli, insgesamt 43 Buslinien in Düsseldorf und vor allem auch im Umland gekürzt, umgeleitet oder eingestellt. Infos dazu sowie Detailinformationen zu den oben genannten U-Bahn- und Straßenbahnlinien entnehmen Sie bitte unserer Pressemeldung.