Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Halbseitige Sperrung der Quirinstraße:

Buslinie 833 fährt ein Jahr lang eine Umleitung

02.01.2017

Wegen Kanalbauarbeiten wird die Quirinstraße im Bereich der Niederkasseler
Straße halbseitig gesperrt – ab Montag, 16. Januar, 4 Uhr, für etwa ein Jahr. Davon betroffen ist auch die Buslinie 833. Sie fährt in Richtung Nikolaus-Knopp-Platz eine Umleitung zwischen den Haltestellen „Arnulfstraße“ und „An der Apfelweide“. Folgende Haltestellen werden verlegt oder entfallen:
  • Die Haltestellen „Quirinstraße“ und „Johannsenstraße“ werden auf die Schorlemerstraße gegenüber der Feuerwache verlegt.
  • Die Haltestellen „Heinsbergstraße“ und „Kanalstraße“ werden auf den Niederkasseler Kirchweg vor die Kreuzung mit der Niederkasseler Straße verlegt.

Information
Durchsagen in den Bussen und Aushänge an den betroffenen Haltestellen
informieren die Fahrgäste. Die Rheinbahn bittet um Verständnis.