Rheinbahn-Logo
Fundbüro
Ob Schirme, Handschuhe oder Handys - wenn Sie in einer Straßenbahn-, Stadtbahn- oder Buslinie der Rheinbahn etwas verloren oder vergessen haben, hilft Ihnen das Fundbüro der Rheinbahn gerne weiter.
In unmittelbarer Nähe zum KundenCenter Hauptbahnhof
Haltestelle Düsseldorf Hauptbahnhof
(Eingang Konrad-Adenauer-Platz)
Hier die Adresse:

Fundbüro der Rheinbahn

40210 Düsseldorf, Immermannstraße 65b, 1. Etage
Tel.: 02115821469
Öffnungszeiten:
montags-mittwochs
10:00 Uhr-12:00Uhr und von 13 Uhr-16:00 Uhr
donnerstags
10:00 Uhr-12:00Uhr und von 13 Uhr-17:00 Uhr
freitags
10:00 Uhr-14Uhr

Auchtung:
Bei Abholung eines gefundenen Gegenstandes ist gemäß Ziffer 10 der Beförderungsbedingungen des VRR eine Gebühr (je nach Wert des Gegenstandes) zwischen 3,00 und 15,00 EUR zu bezahlen.

Fundbüro der Deutschen Bahn

Sollten Sie in einer S-Bahn oder in einem der Nahverkehrszüge der Deutschen Bahn etwas verloren oder vergessen haben, wenden Sie sich bitte an das Fundbüro der DB:
Tel.: 01805990599
Gebühren 01805-Nummern:
(0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.)

Nicht abgeholte Fundsachen versteigert die Rheinbahn in regelmäigen Abständen. Sie bewahrt sie jedoch sechs Wochen lang - entsprechend der gesetzlichen Pflicht - für Sie auf.