Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Automatenstörung

Sie hatten Probleme bei der​ Bedienung des Automaten oder Ihr Ticket wurde nicht gedruckt. Hier geht's zum Erstattungsantrag.







Eine App. Alles drin.

Mit der Rheinbahn App haben Sie nicht nur die Fahrplanauskunft immer griffbereit, sondern können auch besonders attraktive Tickets wie das 7-TageTicket oder das 10erTicket kaufen.

Automaten

Tag und Nacht für Sie da – und leichter zu bedienen als Sie glauben: 
Bei der Rheinbahn gibt es in allen U-Bahnhöfen und an allen größeren Haltestellen einen oder mehrere Automaten für Fahrausweise. Hier können Sie rund um die Uhr EinzelTickets, 4erTickets, TagesTickets und ZusatzTickets kaufen. Außerdem finden Sie in jeder Bahn einen Automaten.
 

Automaten im U-Bahnhof oder an Haltestellen

  • An den wichtigsten Haltestellen in Düsseldorf  stehen Touch-Screen-Automaten, die mit hochmoderner Technik den Ticketkauf ganz einfach machen.
  • Die Automaten „sprechen" sieben Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Türkisch und Niederländisch.
  • Es gibt Einzeltasten zu den wichtigsten Zielen wie Messe, Flughafen oder ESPRIT-Arena.
  • Sie können neben Münzgeld auch mit Geldscheinen oder einer EC-Karte bezahlen.
    Rheinbahn-Kunden mit Abo-Tickets erfahren an den Automaten, welches ZusatzTicket sie benötigen, wenn sie über den Geltungsbereich ihres Tickets hinaus fahren wollen.
  • An den Automaten können Sie sich auch allgemein informieren, über den aktuellen Fahrplan oder welches Ticket für welche Fahrt nötig ist. Diese Informationen drucken die Automaten auch direkt aus.
  • Auch Sehbehinderten erleichtern die Automaten den selbstständigen Ticketkauf. Auf Tastendruck werden die wichtigsten Informationen im Großformat angezeigt.

Automaten in Stadt- oder Straßenbahnen

Alte Generation
  1. Sie kennen Ihre Preisstufe? Die meistverkauften Tickets werden Ihnen sofort angezeigt. Betätigen Sie einfach die entsprechende Taste neben dem Bildschirm.
  2. Sie kennen Ihre Preisstufe noch nicht? Drücken Sie die unten rechts angebrachte Taste „Ziele und Tarifinformationen".
  3. Ermitteln Sie nun anhand der Ziel- und Tarifinformationen Ihr gewünschtes Ziel.
  4. Die Preisanzeige zeigt Ihnen den Fahrpreis, den Sie bezahlen müssen.
  5. Werfen Sie die entsprechende Zahl an Münzen ein. Geldscheine nimmt der Automat nicht an, aber Sie können größere Beträge ganz einfach mit der Geldkarte bezahlen.
  6. Jetzt das Ticket und eventuelles Restgeld aus der Ausgabeschale unten links entnehmen. Schon kann die Fahrt beginnen. Das Ticket ist bereits zur Fahrt entwertet. Beim 4erTicket ist die erste Fahrt entwertet.
Neue Generation
  1. Sie kennen Ihre Preisstufe? Das Display, das auf Fingerdruck reagiert, ist übersichtlich angeordnet. Betätigen Sie einfach die entsprechende Taste auf dem Display.
  2. Sie kennen Ihre Preisstufe noch nicht? Im Menü finden Sie eine Übersicht über alle Ziele in VRR und VRS. Für die Fahrtziele Messe/ESPRIT-Arena und Flughafen befinden sich zwei Symbole auf dem Display.
  3. Auf dem Display erscheint nun der Preis, den Sie bezahlen müssen.
  4. Bezahlen Sie mit Münzen, Scheinen (nur ein Schein pro Zahlung möglich), Ihrer EC-Karte oder Geldkarte. Bei EC-Kartenzahlung geben Sie Ihren PIN bitte auf der Tastatur mit Sichtschutz ein.
  5. Das Ticket und eventuelles Restgeld entnehmen Sie bitte aus der Ausgabeschale unten links. Das Ticket ist bereits zur Fahrt entwertet. Beim 4erTicket ist die erste Fahrt entwertet.