Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln






Datenschutz ist der Rheinbahn wichtig 

Datenschutz ist der Rheinbahn wichtig – das bescheinigt uns das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Als eines der ersten Verkehrsunternehmen und zertifiziert uns nach ISO 27001 auf der Basis von IT-Grundschutz.

Dies ist die derzeit weitestgehende Zertifizierungsmöglichkeit für die Sicherheit eines IT-Betriebes.

Das BSI bescheinigt uns durch die Erteilung des Zertifikates die Einhaltung der durch die IT-Grundschutzkataloge des BSI empfohlenen Sicherheitsstandards beim Betrieb unserer administrativen IT.

Ein vom BSI zertifizierter Auditor überprüfte das administrative Netz der Rheinbahn. Dieses unterstützt den Workflow und die Kommunikation der Verwaltungs- und Betriebsbereiche und versorgt alle Organisationseinheiten in den Geschäftsbereichen Verwaltung, Fahrbetrieb, Werkstätten, Infrastruktur und unserer Töchter. Das Netz bietet den Speicherraum für die Ablage der Daten sämtlicher Vorgänge.
 
Der unabhängige Sicherheitsexperte testete in einem umfangreichen Verfahren die Informationstechnologie. Das positive Ergebnis: Die Rheinbahn gewährleistet ein hohes Maß an Zugriffs- und Betriebssicherheit. Hierbei wurden nicht nur technische Aspekte untersucht, sondern auch die Organisation und Abläufe sowie die Qualifikation unserer Mitarbeiter.
 
Diese Zertifizierung belegt, dass wir mit den Daten unserer Kunden verantwortungsbewußt umgehen.
Am 25. Februar 2014 wurde das Zertifikat vom BSI an die Rheinbahn AG übergeben.

Mit dieser Auszeichnung bescheinigt das BSI der Rheinbahn, dass eine vertrauenswürdige, transparente und datenschutzkonforme Abwicklung aller Vorgänge – sowohl intern als auch extern – garantiert ist.