Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Fragen und Antworten zur Rheinbahn App

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Rheinbahn App.

Im Handumdrehen per App zum Ticket

1. Schritt: App downloaden

Unsere App steht Ihnen für die Betriebssysteme iOS, Android und Windows zur Verfügung. Laden Sie sich die App einfach und kostenlos herunter: Apple App StoreGoogle Play StoreWindows Store

Hinweis: Der Ticketkauf per Handy-Rechnung wird nicht vom Windows Betriebssystem unterstützt.

2. Schritt: Anmeldung zum Ticketkauf

Als Neukunde haben Sie die Möglichkeit, Ihre Ticketkosten über die Handy-Rechnung abbuchen zu lassen. Sie gelangen ohne Umwege zur Anmeldung, wenn Sie über die Rheinbahn App Tickets kaufen. Dabei wird automatisch Ihre Telefonnummer übermittelt, so dass der Registriegungsprozess für Sie entfällt. Für diesen Vorgang müssen Sie mit Ihrem Mobilfunknetz verbunden sein (keine WLAN-Verbindung).

Möchten Sie Ihre Tickets lieber per Kreditkarte, Lastschrift oder im Prepaid-Verfahren zahlen, registrieren Sie sich einfach über www.rheinbahn.de/handyticket. Bitte geben Sie bei der Anmeldung ein persönliches Dokument zur Identifikation an wie beispielsweise einen deutschen Personalausweis, einen EU-Reisepass oder eine Bank- oder Kreditkarte. Als Identitätsbeweis bei der Ticketkontrolle müssen Sie dieses Dokument immer zusammen mit Ihrem Ticket vorzeigen.

Sofort nach erfolgreich angeschlossener Anmeldung können Sie mit der App die gewünschten Tickets kaufen. Sind Sie bereits bei HandyTicket Deutschland registriert, können Sie über die Rheinbahn App ohne nochmalige Registrierung Tickets kaufen.

Hinweis zum Datenschutz: Wir garantieren Ihnen einen sorgfältigen Umgang mit Ihren persönlichen Daten. Insbesondere werden wir Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben.

3. Schritt: Ticket kaufen

Für den Kauf Ihrer Tickets bietet Ihnen die App zwei verschiedene Möglichkeiten:

  • Direkter Kauf: Dazu gehen Sie auf den Menüpunkt Tickets und können dann das Ticket auswählen und kaufen.
  • Kauf über die Fahrplanauskunft: Bei der Abfrage einer von Ihnen gesuchten Verbindung bietet Ihnen unsere App automatisch das passende Ticket zum Kauf an. 

Nach erfolgtem Kauf erhalten Sie Ihr gewünschtes Ticket mit einem Barcode, den Sie bei einer Kontrolle vorzeigen. Bitte beachten Sie, dass die Tickets nach dem Kauf sofort zur Fahrt gültig sind. Beim Kauf eines 4er oder 10erTickets ist die erste Fahrt bereits automatisch entwertet.

Ganz wichtig: Ihr Handy hat möglicherweise nicht überall Empfang. Achten Sie deshalb vor Fahrtantritt darauf, ob Ihr Ticket mit dem Barcode auf Ihrem Smartphone erscheint.

4. Schritt: Bezahlung

Mit unserer neuen App-Funktion können Sie Ihre Tickets jetzt auf insgesamt vier Wegen bezahlen. Ganz wie Sie möchten per 
  • Handy-Rechnung (für Neukunden)
    Bei Nutzern mit bestehendem Mobilfunkvertrag wird der Ticketpreis auf der nächsten Mobilfunkrechnung aufgeführt und direkt vom Mobilfunkunternehmen eingezogen. Bei Prepaid-Kunden wird bei Kaufausführung automatisch geprüft, ob das Guthaben für den Ticketkauf ausreicht. Nur dann wird das gewünschte Ticket ausgestellt.
  • Lastschrift
    Bei der Registrierung geben Sie Ihre Bankverbindung an. Die Abbuchung erfolgt, wenn die Summe der gekauften Tickets 20 Euro überschritten hat. Bei niedrigeren Beträgen wird einmal pro Monat abgebucht. 
     
  • Kreditkarte
    Bei der Anmeldung geben Sie Ihre Kreditkarten-Daten an. Die Abrechnung erfolgt automatisch mit der Monatsabrechnung Ihrer Kreditkarte.
  • Prepaid-Verfahren
    Sie zahlen im Voraus einen Betrag von mindestens 5 Euro ein und können dieses Guthaben nach und nach aufbrauchen.
    Informationen für die Einzahlung von Prepaid-Guthaben:
    Kontoinhaber: LogPay Financial Service GmbH
    IBAN: DE51501103002910044106
    BIC: DVKBDEFFXXX
    Kreditinstitut: DVB Bank SE
    Verwendungszweck: Ihre bei HandyTicket Deutschland registrierte Handynummer(z.B. 01701234567)

Ganz gleich wie Sie bezahlen: Unsere App bietet Ihnen eine Übersicht über alle von Ihnen erworbenen Tickets. Darüber hinaus liegt jeden Monat eine detaillierte Auflistung im Kundenportal für Sie bereit.